Veranstaltungen

Alles normal im Übergang KiTa-Grundschule nach den Sommerferien 2021?

Wie kann der Übergang gut gelingen?

Der Übergang von der Kita zur Grundschule ist der erste verpflichtende Bildungsübergang in der Biografie des Kindes. In Pandemiezeiten fehlen viele der über viele Jahre erarbeiteten Rituale und schlicht die Zeit der Mädchen und Jungen, die sie mit Gleichaltrigen in der Kita verbringen konnten.

Eine Auswertung von Schuleingangsdaten und Ergebnissen einer Elternbefragung, lässt aufhorchen. Sie zeigt auf, welche Auswirkungen der erste Lockdown in der Corona-Pandemie auf die Entwicklung und Gesundheit der Kinder hatte. Neben der Verschlechterung der Sprachkompetenzen und der Zunahme von Übergewicht und Medienkonsum, werden die Auswirkungen auf das Wohlbefinden im Alltag der Kinder benannt. Insgesamt ist festzustellen, dass Kinder emotional instabiler, leichter reizbar und ängstlicher sind. Die Lernfreude hat abgenommen.

Dr. Susanne Bantel und Dr. Andrea Wünsch vom Team der Sozialtpädiatrie und Jugendmedizin der Region Hannover stellen ihre Ergebnisse zur Diskussion. Dr. Meike Sauerhering stellt pädagogische Herausforderungen des zweiten Übergangsgeschehens in Coronazeiten dar.

Welche Bedeutung haben Erkenntnisse der Studie für die Gestaltung des Übergangs von der KiTa zur Grundschule, wenn Kinder die letzten 1,5 Jahre unter pandemischen Bedingungen ihre Kindergartenzeit erlebt haben? Wie kann eine pädagogisch versierte Begleitung aussehen? Was braucht es für den gelingenden Dialog mit Eltern in dieser herausfordernden Zeit? Diesen Fragen soll in dieser Veranstaltung nachgegangen werden.


Referentinnen:
  • Dr. Suanne Bartel und Dr. Andrea Wünsch (Sozialtpädiatrie und Jugendmedizin der Region Hannove)
  • Dr. Meike Sauerhering (nifbe)



Zum Format:

Die Live-Vorträge unterteilen sich in einen Vortragsteil und in einen gemeinsamen Diskussionsteil, der von nifbe-Mitarbeiter*innen moderiert wird. Schon im Vorfeld können Teilnehmer*innen Fragen und Problemstellungen zum jeweiligen Thema über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an die Referent*innen stellen.

Das Vortragsthema wird im Anschluss an den Vortrag im nifbe-Forum weiter geführt und gemeinsam diskutiert.

Die Veranstaltung ist kostenlos!






 

Veranstaltungsdetails

Nummer:20210511
Typ:Vortrag
Beginn:11.05.2021 um 16:00 Uhr
Ende:11.05.2021 um 17:30 Uhr
Straße:online
Ort:0 Online
Veranstaltungsort:online
Anmeldeschluss:10.05.2021

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt

Name: nifbe e.V.
Institution: nifbe.eV.
Telefon:0541-58054570
Email: info@nifbe.de
Web: www.nifbe.de

Veranstaltungsrahmen

KiTa in Corona-Zeiten

Digitale nifbe-Vortragsreihe

Die Pandemie und Wechsel von Regelbetrieb und Notbetrieb oder vollständiger Schließung der... Weiterlesen