Veranstaltungen

Kulturelle Einflüsse auf frühkindliche Entwicklung und Bildung

Workshopreihe für MultiplikatorInnen

Im Fokus stehen Forschungserkenntnisse zur Rolle kultureller Einflüsse auf frühkindliche Entwicklungs- und Bildungsprozesse. Solche kulturellen Einflüsse schlagen sich in spezifischen Erziehungszielen und Erziehungsstrategien nieder, die sowohl in Familien als auch in der außerfamiliären Kindertagesbetreuung verfolgt bzw. praktiziert werden. Die Entwicklungs-, und Lernprozesse von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren (und natürlich auch darüber hinaus) sind dementsprechend eingebunden in die jeweiligen Betreuungskontexte Familie und Kita -, die pädagogische Fachkräfte in der alltäglichen praktischen Arbeit miteinander in Einklang zu bringen haben. Der Workshop verdeutlicht die kulturelle Verankerung von Erziehung und Bildung in Familien und in der Kindertagesbetreuung. Die Kenntnis der kulturellen Einbindung von Familie und Erziehung bildet den Ausgangspunkt für interkulturelle Kompetenz in der Kindertagesbetreuung.

 

Referentin:

  • Dr. Paula Döge ( nifbe FS Lernen, Entwicklung und Kultur)

 


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:KO-WS07
Typ:Workshop
Beginn:01.10.2015 um 10:00 Uhr
Ende:01.10.2015 um 16:30 Uhr
Straße:Jahnstr. 79
Ort:49080 Osnabrück
Veranstaltungsort:nifbe-Ko-Stelle
Gebühr:30.00 Euro
Anmeldeschluss:25.09.2015

Die Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.

Kontakt

Name: Sandra Pfohl
Institution: nifbe-Ko-Stelle
Telefon:0541-5805457-0
Email: info@nifbe.de

Veranstaltungsrahmen

Kindertagesbetreuung im Wandel: Impulse für die Weiterentwicklung

nifbe-Workshopreihe für Fachberatung und Weiterbildung 2015

Workshop-Reihe „Kindertagesbetreuung im Wandel: Impulse für die

... Weiterlesen