Veranstaltungen

Fachforum: Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten als Herausforderung für Kita und Grundschule

Lüneburg, 08.07.2014 Das Fachberatungsteam Übergang Kita-Grundschule aus dem Landkreis Harburg unterstützt und begleitet seit 2007 Kitas und Grundschulen bei der Gestaltung der Kooperation beider Institutionen. Angelehnt an das Bedürfnis der pädagogischen Fachkräfte aus Kitas und Grundschulen entstand die Idee einer Veranstaltung zum Thema „Kinder mit Verhaltensauffälligkeiten als Herausforderung für Kita und Grundschule“. Gleichzeitig stellt das Land Niedersachsen zwischen 2013 und 2015 über das nifbe erhebliche finanzielle Mittel für zwei Fortbildungsprogramme zur Verfügung, die zum Einstieg oder zur Vertiefung des Themas „Übergang“ genutzt werden können. In den letzten Jahren hat sich Corinna Scherwath als wertvolle Referentin erwiesen und so freuen wir uns, dass sie diese Veranstaltung als Referentin begleitet.
Ziel dieser Veranstaltung ist es, den Teilnehmenden konkrete Handlungsansätze in der Praxis aufzuzeigen sowie darüber zu diskutieren. Hierzu wird sich unter anderem mit besonderen Bedürfnissen sozial- emotional auffälliger Kinder, einem ressourcenorientierten Umgang und der Entwicklung eines stabilen Selbstkonzeptes auseinandergesetzt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht!


 

Veranstaltungsdetails

Nummer:NO-2014-BSPI-WL
Typ:Tagung
Beginn:23.09.2014 um 14:30 Uhr
Straße:Schloßplatz 6
Ort:21423 Winsen (Luhe)
Veranstaltungsort:Kreishaus, Sitzungssaal

Kontakt

Name: Kerstin Stolte
Institution: Regionalnetzwerk NordOst
Telefon:04131/75628-10
Email: nordost@nifbe.de